Presse

Neue Anhängerarbeitsbühne ab sofort in der Vermietung!

Bereits im August haben wir eine neue Anhängerarbeitsbühne vom Typ DINO 260XTD in Empfang genommen.
 
Mit diesem Allrounder werden fast alle Arbeiten in der Höhe zum Kinderspiel und ersparen viel Zeit und Mühe, da durch eine integrierte Aufstellautomatik das Fahren und Abstützen problemlos aus dem Arbeitskorb durchgeführt werden kann. Damit erfolgt das Umsetzen der Bühne wesentlich einfacher und schneller. Wahlweise kann dabei der elektrische Antrieb oder der durch einen Dieselmotor betriebene Antrieb genutzt werden.

Mit einer Arbeitshöhe von 26 Metern und einer maximalen seitlichen Reichweite von 11,70 Metern können damit fast alle Arbeiten bewältigt werden.

Weitere Details können dem entsprechenden Datenblatt entnommen werden. 

mehr »

Mit neuem Produkt zur Hannover Messe 2016

Banner Hannover Messe 2016

Auch in diesem Jahr wird sich die Stratos GmbH wieder auf der weltgrößten Industriemesse, der Hannover Messe, präsentieren. Diesmal stellen wir unsere Produktneuheit, die Stanz- und Umformpresse "Oberon" vor.

Die modular gestaltungsfähige und multifunktionale Stanz- und Presseneinheit ist für die spanlose Blechbearbeitung hervorragend geeignet, da sie für verschiedene Arbeitsprozesse wie Abstellen, Stanzen, Biegen, Tiefziehen und Scherschneiden eingesetzt werden kann.

"Oberon" ist als Einzelaggregat oder in Anlagen zur automatischen Blechbearbeitung in serieller Kopplung einsetzbar. Die technologisch bedingten Umrüstzeiten reduzieren sich durch eine unkomplizierte und schnelle Umrüstungsfähigkeit bei Format- oder Erzeugnisumstellung sowie bei der Technologieänderung. Durch eine kompakte und gewichtsminimierte Konstruktion ist "Oberon" wesentlich verbessert in der Handhabung gegenüber den marktüblichen Pressen bzw. Stanzen.

Warum wir uns für den Namen "Oberon" entschieden haben?

Die Stanz- und Umformpresse ist klein, aber kraftvoll - wie der legendäre König der Elfen OBERON.

Wir freuen uns darauf Sie an unserem Stand HALLE 4, STAND F24/1, (4) begrüßen zu dürfen! Gern senden wir Ihnen auch ein kostenloses Ticket zu. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

mehr »

Verdienste ums Handwerk: Auszeichnung für Christoph Staroske

Meißen, 08.01.2016

 

 

 

Auszeichnung Christoph Staroske

mehr »

Besuch vom Landrat des Landkreises Meißen

Landrat A. Steinbach zu Gast bei der Stratos GmbH

Riesa, 26.08.2015

Auf seiner „Tour“ sächsische Betriebe und Unternehmen des Landkreises Meißen zu besuchen, durften auch wir den Landrat Herrn A. Steinbach bei uns begrüßen. Herr Steinbach war sehr interessiert an unseren Produkten, deren Fertigung sowie der Verarbeitung verschiedenster Materialien. Aber auch die lange Geschichte und Tradition unserer Firma beeindruckte ihn.

mehr »

Riesaer Metallverarbeitungsunternehmen Stratos als Aussteller auf Messe Intec dabei

Riesa , 22.01.2015

21.400 Besucher zählte die Intec im Jahr 2013. Auch in diesem Jahr gilt die Internationale Fachmesse für Werkzeugmaschinen, Fertigungs- und Automatisierungstechnik als einer der wichtigsten Termine der metallbe- und verarbeitenden Industrie in Deutschland. Die Leipziger Messe Intec bietet vom 24.02.2015 bis 27.02.2015 umfassende Ausstellungsangebote rund um Fertigungstechnik und -verfahren für die Metallbearbeitung. Das Riesaer Familienunternehmen Stratos GmbH ist als Aussteller vor Ort. Kunden und Interessenten können sich am Stand in Halle 3, Stand A22/B21-3 verschiedene Musterprodukte aus Edelstahl, Aluminium, Stahl, Messing und Kupfer anschauen und sich zu Leistungen und Spezifika rund um die Metallbearbeitung von Stratos informieren. Prokurist Andreas Staroske berichtet: „Wir möchten die Messe Intec nutzen, um mit Gästen und anderen Ausstellern ins Gespräch zu kommen. In Leipzig sind etwa 1.400 Aussteller aus 30 Ländern und verschiedensten Branchen vor Ort – das verspricht einen interessanten Branchenmix und wir laden alle Interessenten für einen Austausch herzlich an unseren Stand ein.“

mehr »

DIN EN 1090: Neue Anforderungen für tragende Stahl- und Aluminiumkonstruktionen

Riesa, 08.08.2014

Mit der Einführung der DIN EN 1090 Normenreihe haben sich die bauaufsichtlichen Anforderungen für das Herstellen bzw. Inverkehrbringen von tragenden Stahl- und Aluminiumkonstruktionen geändert. Nach einer Übergangsphase von etwa sechs Jahren wird zum 01. Juli 2014 nun auch in Deutschland die Anwendung der neuen Norm für alle Unternehmen im Stahl- und Metallbau bindend.  Die STRATOS GmbH, ein Metallverarbeitungsunternehmen mit Sitz in Riesa, wurde bereits im Mai 2014 erfolgreich nach der umfangreichen DIN EN 1090 Reihe für Stahl, EN 1090-2, EXC-2, und für Aluminium, EN 1090-3, EXC-2, zertifiziert. „Wir freuen uns, dass wir unseren Anspruch an die Qualität und Sicherheit unserer Produkte wieder unter Beweis stellen können und fristgerecht diese Herausforderung gemeistert haben“, berichtet Andreas Staroske, Metallbaumeister und Prokurist.

mehr »

Neue Technologien für eine erfolgreiche Zukunft

Riesa, 10.06.2014

Für Wachstum sind Investitionen in moderne Techniken nötig - gerade in produktionslastigen Unternehmen. Ein moderner Maschinenpark ist besonders wichtig, um den wirtschaftlichen Erfolg nachhaltig zu sichern und auch zukünftig wettbewerbsfähig zu bleiben. Die STRATOS GmbH, ein Metallverarbeitungsunternehmen mit Sitz in Riesa, hat diesen Trend erkannt und investiert regelmäßig in moderne Anlagen. “Gerade in unserer Branche ist es wichtig, sich von Mitwettbewerbern abzuheben. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass uns dies nur durch die hervorragende Qualität unserer Produkte sowie eine exzellente Kundenbetreuung und -beratung gelingt. Damit das so bleibt, investieren wir in moderne Anlagen und Maschinen sowie regelmäßige Schulungen des Personals. Zusätzlich erweitern wir unsere Produktpalette, um noch besser auf die Wünsche unserer Kunden eingehen zu können“, berichtet Andreas Staroske, Prokurist der STRATOS GmbH.

mehr »

"Seit Generationen fest verwurzelt im Metallbau"

Riesa, 06.05.2014

Die Zunftglocke, Ausgabe Nr.1/2014, berichtet unter der Rubrik "Vorgestellt" über den Traditionsbetrieb "STRATOS GmbH".

mehr »

"Herz aus Metall"

TruLaser 5030 Fiber

Riesa, 30.04.2014

1896 ist das Jahr der ersten Olympischen Spiele der Neuzeit und das Gründungsjahr der heutigen STRATOS GmbH. Als ob sich das Unternehmen vom Geist Olympias inspirieren ließ. Denn den Durchbruch schaffte der Betrieb mit der Produktion von Skibindungen. Heute ist die STRATOS GmbH ein modernes Unternehmen im Bereich Metallbearbeitung und Gehäusebau.

mehr »