Laserschweißen

Beim Laserschweißen handelt es sich um ein besonders schonendes Schweißverfahren, bei dem Metalle bei geringer Wärmebelastung, nahezu verzugsfrei und ohne Einbrand punktgenau geschweißt werden können. Das Verfahren eignet sich besonders für die Änderung von Werkzeugen, Gehäusen oder Gehäuseverblendungen. Der Vorteil liegt in der Genauigkeit des Verfahrens. Damit können die Kosten für Nacharbeiten reduziert werden. Gern beraten wir Sie individuell zu unseren Produkten und erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Anwendungen

  • Fügen von Bauteilen
  • Feinstschweißen porenfreier Nähte z.B. in der Medizintechnik
  • Präzisions-Punktschweißen z.B. in der Elektrotechnik oder der Schmuckindustrie
  • Verschweißen ganzer Karosserien z.B. in der Automobilindustrie
  • Verschweißen verschiedener Blechdicken und -qualitäten
  • Ersetzen von Widerstandspunktschweißungen durch Lasernähte